RSS
 






Drucken Sie doch Ihr eigenes Magazin

29 Apr

Ein äußerst wirkungsvolles Instrument, um einen bestimmten Personenkreis mit relevanten Informationen zu versorgen, ist das sogenannte Magazin. Es handelt sich dabei um eine gedruckte Zeitschrift, die in regelmäßigen Abständen erscheint. Ein Magazin ist ein äußerst effektives und gleichzeitig preisgünstiges Instrument, um eine definierte Zielgruppe auf dem Laufenden zu halten. Auch im Zeitalter der digitalen Medien halten viele Menschen bestimmte Inhalte gerne in gedruckter Form in den Händen.

Den eigentlichen Reiz eines Magazins macht die ausgewogene Mischung aus redaktionellen und werblichen Inhalten aus. Werden die Inhalte noch mit etwas Unterhaltung ergänzt, beispielsweise mit einem Preisausschreiben oder einem Rätsel, schafft dieser eine enorme Bindung mit der gewünschten Zielgruppe. Entsprechend sind beispielsweise Kundenmagazine ein hervorragendes Instrument zur Kundenbindung.

Doch auch in anderen Bereichen des Lebens lässt sich ein Magazin in gedruckter Form hervorragend verwenden. Wer ein besonderes Hobby betreibt und Gleichgesinnte darüber informieren will, ist mit der regelmäßigen Veröffentlichung eines Magazins bestens bedient. Inhalte in Magazinform gehen über die übliche Werbung weit hinaus. Wer so inhaltlich einen Zusatznutzen für bestimmte Personen bereithält, kann sich dem uneingeschränkten Interesse sicher sein.

Ein gedrucktes Magazin in digitalen Zeiten

Was häufig überhaupt nicht bekannt ist: Ein gutes Magazin lässt sich mit den heutigen technischen Möglichkeiten leicht in die Tat umsetzen. Mit wenigen Handgriffen lässt sich so ein individuelles Magazin schaffen, das den Vergleich mit professionellen Veröffentlichungen nicht scheuen muss. So kann jeder in kürzester Zeit ein Magazin von der ersten Idee bis hin zum fertigen gedruckten Magazin erstellen.

Dabei kann die gesamte Arbeit an einem handelsüblichen Computer erfolgen. Die erstellten Inhalte werden in ein ansprechendes Layout eingebunden. Anschließend wird das fertige Dokument in Druck gegeben. Auch der letzte Arbeitsschritt, hin zum vollständigen Druck, erfolgt ausschließlich online am Bildschirm. Vor dem eigentlichen Druck gibt der Kunde über eine Online-Plattform die relevanten Parameter des Magazins, beispielsweise das gewünschte Format, die Auflage, die Ausführung der Bindung, die Qualität des Papiers oder die Gestaltung des Umschlags, an.

Anhand dieser Angaben erhält der Kunde, noch vor dem Druck, sofort einen Überblick über die anfallenden Kosten des geplanten Magazins. Nach der Freigabe am Bildschirm beginnt die Druckerei mit der Arbeit. Dort werden alle relevanten Arbeiten ausgeführt. Nach wenigen Tagen erhält der Kunden die fertigen Magazine. Somit ist auch heute noch ein Magazin ein äußerst wirkungsvolles und kostengünstiges Marketinginstrument, dass mit einem begrenzten Aufwand erstellt werden kann.

 

Tags: , , , ,

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.

 


Kleinen Moment! Ich suche ...