RSS
 






Studie: Das e-Book löst das gedruckte Buch ab

30 Mai

Jeder zweite Deutsche geht davon aus, dass man in zehn Jahren Bücher meist nicht mehr in der klassischen Form aus bedrucktem Papier vor sich hat, sondern sie vor allem in elektronischer Form – zum Beispiel auf einem Tablet-PC oder E-Reader (iPad, Amazon Kindle) – liest. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für das Magazin Reader’s Digest (Dezember-Ausgabe). Demnach sind 53 Prozent der Bürger in Deutschland davon überzeugt, dass es künftig üblich sein wird, Bücher auf elektronischen Geräten zu lesen. Weiter …

 
 

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.

 


Kleinen Moment! Ich suche ...