WordPress-Datenbank-Fehler: [Duplicate entry '8388607' for key 'id']
INSERT INTO wp_statpress (date, time, ip, urlrequested, agent, referrer, search,nation,os,browser,searchengine,spider,feed,user,timestamp) VALUES ('20181019','09:15:44','54.166.130.157','/2013/02/page/2/','CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)','','','','','','','CCBot','','','1539940544')

Februar 2013 « eBookschreiber.de
RSS
 






Archive for Februar, 2013

Jetzt Sony PRS-T2 vorbestellen + 5€ Gutschein

24 Feb

Ab dem 7. September ist es soweit. Der neue eBook Reader PRS-T2 aus dem Hause Sony ist dann verfügbar. Das Gerät wird u.a. über Libri vertrieben. Hier einige Eckdaten zu dem neue eReader: 6″ Touchscreen, E-Ink® Pearl Display und Wi-Fi®. Interner Speicher (2 GB), 3 eBooks vorinstalliert.


Weiter …

 
 

Sony PRS-T2: der neue eBook Reader von Sony bei Libri

23 Feb

Nun ist es offiziell. Der neue E-Book Reader aus dem Hause Sony steht unmittelbar vor seiner Markteinführung. Bereits ab dem 7. September ist es soweit. Wobei das Gerät ab sofort vorbestellbar ist. Dabei sind zum jetzigen Zeitpunkt nur wenige Details bekannt, was angesichts der baldigen Veröffentlichungen seitens Sony etwas ungeschickt wirkt. Der Sony PRS-T2 ist bei Libri ab September verfügbar, entsprechend hat das Unternehmen auch ein erstes Video mit den ersten Eindrücken veröffentlicht.


Weiter …

 
 

Barnes & Noble startet in Europa

23 Feb

Schon lange brodelt die Gerüchteküche um den Einstieg in Europa seitens Barnes & Noble. Schon vor Wochen berichten wir von einer ersten Niederlassung in Berlin, doch nun ist es offiziell. In einer kurzen Pressemeldung geht Barnes & Noble in die Offensive. Noch in diesem Jahr geht das Unternehmen in Großbritannien mit seinem gesamten Angebot an den Start, inklusive eBooks und der eReader-Serie Nook. Dabei ist es ein recht beachtlicher Schritt für den amerikanischen Buchhändler, denn immerhin wagt das Unternehmen erstmalig den Schritt über den großen Teich. Offen bleibt noch, ob das Unternehmen kurzfristig auch den deutschsprachigen Markt ansteuert.


Weiter …

 
 

Die Do’s and Don`ts des Buchmarketings für Self-Publisher

22 Feb

Jetzt trauen sie sich endlich: Self-Publishing wird für viele Autoren immer mehr zur Alternative, wenn ein unveröffentlichtes Manuskript nicht den gewünschten Verlag überzeugen konnte oder die Veröffentlichungsvorstellungen nicht zueinander passten.


Weiter …

 
 

XinXii erweitert Partnerschaft mit spanischer Buchhandelskette

22 Feb

XinXii, eine führende Plattform zur Veröffentlichung, Vermarktung und Distribution von eBooks unabhängiger Autoren und Selbstverleger, hat eine Vertriebspartnerschaft mit Casa del Libro geschlossen, dem größten Buchhändler in Spanien. Weiter …

 
 

Was ist ein Flashmob?

21 Feb

Was ist ein Flashmob? Kennen Sie diesen Begriff für einen spontanen Menschenauflauf, der mit Hilfe von Internet, sozialen Netzen und per Handy organisiert wird? (von puzzlemaker) Weiter …

 

So klappt’s mit dem Fotomixer

21 Feb

Die Weihnachtszeit ist die Hochsaison für digitale Bilderrahmen. Doch die stoßen nicht bei allen Zeitgenossen auf Jubelstürme: Überflüssige Energiefresser – so lautet das vernichtende Urteil der Gegner. Tatsächlich haben sich nicht alle Geräte in den vergangenen Jahren mit Ruhm bekleckert. Weiter …

 
 

Was ist der Harlem Shake?

21 Feb

Sie kennen den Harlem Shake? Dann haben Sie den nächsten Internet-Trend noch nicht entdeckt. Videos sorgen mit enormen Zugriffszahlen für Aufmerksamkeit. Tanze den Harlem Shake (von puzzlemaker) Weiter …

 

Neue eBook-Reihe: Das eigene eBook erfolgreich entwickeln und vermarkten

21 Feb

Neue eBook-Reihe: Das eigene eBook erfolgreich entwickeln und vermarkten.. Weiter …

 
 

Keine Anpassungen bei eBooks notwendig – Kindle Touch

20 Feb

Seit einigen Tagen kann nun auch der Kindle Touch im deutschsprachigen Raum von potentiellen Käufern vorbestellt werden. Ende April beginnt dann die eigentliche Auslieferung. Viele Autoren, die bei Amazon ihre eBooks veröffentlicht haben, fragen sich nun, ob mögliche Änderungen bei den eigenen Werken notwendig sind. Die Frage lässt sich leicht beantworten. Für Autoren ändert sich bei dem neuen Kindle Touch nichts. Die eigenen Werke laufen unverändert auch auf dem neue eBook-Reader von Amazon.


Weiter …

 
 
 


Kleinen Moment! Ich suche ...